Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Wir legen in unseren Ausbildungen besonderen Wert auf einen abwechslungsreichen Mix aus theoretischen Inputs, Gruppenarbeiten, Vorträgen, Präsentationen und Diskussionen mit dem Ziel Theorie und Praxis zu verbinden und Vielfalt ins Zentrum des Miteinanders zu stellen. Dabei  liegt uns eine offene und wertschätzende Lernkultur besonders am Herzen. Unsere TeilnehmerInnen kommen aus den unterschiedlichsten Ländern und somit beginnt Integration und das Erlernen interkultureller Kompetenz bereits im Seminarraum. Das Team der Integrationswerkstatt hat sich zum Ziel gemacht, Diversität zu feiern und Integration zu fördern.

Team:

Inhaltliche Leitung: Mag.a Dr.in Petra Hirzer studierte Romanistik und Kultur- und Sozialanthropologie mit dem Schwerpunkt Integration und Migration an der Universität Wien. Ihre Dissertation verfasste sie zu Medienpraktiken im Kontext von Globalisierung und Transkulturalität. Sie ist ausgebildete Trainerin in der Erwachsenen- und Jugendbildung und hat langjährige Erfahrung in der sozialpädagogischen Beratung von MigrantInnen sowie in der Konzeption und Leitung von interkulturellen Bildungsangeboten. Aktuell richtet sich ihr Fokus auf Weiterbildungen in den Bereichen interkulturelle Kommunikation, Medienkompetenz, Diversity und Gender. Seit 2009 ist sie als Redakteurin der SWS-Rundschau (Sozialwissenschaftliche Studiengesellschaft) sowie als externe Lehrende an der Universität Wien am Institut für internationale Entwicklung sowie am Institut für Kultur- und Sozialanthropologie tätig.

Wirtschaftliche Leitung: Eva Maria Riess, MA studierte Psychologie an der University of Baltimore und interkulturelle Kompetenzen an der Donau Universität Krems. Sie ist Lebens- und Sozialberaterin sowie Trainerin der Erwachsenenbildung im Integrations- und Migrationsbereich. Seit 2016 ist sie für die wirtschaftliche Leitung der Integrationswerkstatt zuständig. Sie hat langjährige Erfahrung in der Ausbildung, Beratung und Berufsorientierung von MigrantInnen und Asylsuchenden, und ist neben ihrer Leitungs- und Koordinationsaufgaben im Bereich Expat Coaching tätig.

Mag.a Dr.in Petra Hirzer (links im Bild)

Eva Maria Riess, MA (rechts im Bild)

 zertifikat oecert  zertifikat impluspro  zertifkat justiz  zertifkat eca  zertifkat dvnlp  zertifkat wiencert