Beschreibung

Die Ausbildung in der Lebens- und Sozialberatung (LSB) ist eine Berufsausbildung. LSB ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen. Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einer Lösung zuzuführen. Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen zur Erreichung von positiven Veränderungen, berät, betreut und begleitet diese Personengruppen in Entscheidungs- und Problemsituationen insbesonders im Bereich Integration.

Die Lebens- und Sozialberatung ist in Österreich gesetzlich im BGBL. II Nr. 140/2003 in der Lebens- und Sozialberatungs-Verordnung geregelt. Man spricht von einem gebundenen Gewerbe, das einen Befähigungsnachweis voraussetzt. Um den Befähigungsnachweis zu erhalten, braucht man zusätzlich zur Grundausbildung:

Ausbildungsbereich  
Einführung in die Lebens- und Sozialberatung 20
Grundlagen 68
Methodik 240
Krisenintervention 80
Ethik 24
Wirtschaft (BWL) 16
Recht 16
Gruppenselbsterfahrung 120
Einzelselbsterfahrung 30
   
Praxis (inkl. Supervision) 750

 

 pdf icon Pdf herunterladen
 

Termine

Einstieg während des Semester jederzeit möglich

 
 
 
 zertifikat oecert  zertifikat impluspro  zertifkat justiz  zertifkat eca  zertifkat dvnlp  zertifkat wiencert