Beschreibung

Der Lehrgang richtet sich an Personen, deren aktuelles oder zukünftiges Arbeitsumfeld einen kompetenten Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt auf verschiedenen Ebenen erfordert. Der Fokus der Weiterbildung liegt dabei auf der Stärkung der persönlichen Diversity Kompetenz und der praktischen Umsetzung von Diversity Management-Maßnahmen im eigenen (betrieblichen) Umfeld. Neben theoretischen Kurzinputs und der Analyse von nationalen wie internationalen Best-Practice-Beispielen steht in der Weiterbildung die praktische Anwendung von Diversity Management (DM)-Maßnahmen im Vordergrund. Dabei werden vor allem Rahmenbedingungen und Werkzeuge zur effizienten Ressourcenarbeit und Leistungssteigerung in sozial diversen Settings vorgestellt. Der Lehrgang inkludiert ein Gender und Diversity Zertifikat nach AMS-Kriterien.

Der erste Teil fokussiert auf relevante Kompetenzfelder im individuellen Umgang mit Vielfalt. Im Mittelpunkt stehen dabei unter anderem folgende Themen:

  • Reflexion des eigenen Kulturbegriffs, der eigenen Werte und Normvorstellungen
  • Erarbeitung von individuellen Handlungsstrategien im kompetenten Umgang mit Vielfalt
  • Wissen um strukturelle Diskriminierungsprozesse und aktuelle rechtliche Standards

Der zweite Teil konzentriert sich auf das Konzept des Diversity Managements (DM) und beinhaltet unter anderem folgende Themenbereiche:

  • Diversity Management: aktuelle Entwicklungen in Wirtschaft & Wissenschaft
  • Umsetzung von DM in der (inter-)nationalen Unternehmenslandschaft
  • Analyse der eigenen Unternehmenskultur: Chancen durch erfolgreiches DM

Abschluss

Diplomierte/r Diversity-ManagerIn 

Kosten

1.850,00 Euro inkl. USt.
Förderung durch AMS und Waff möglich

 
 
 
 
 
 
 pdf icon Pdf herunterladen
 

Termine

berufsbegleitend

20. - 21.10.2018 (9.30-17.30 Uhr)
27. - 28.10.2018 (9.30-17.30 Uhr)
03. - 04.10.2018 (9.30-17.30 Uhr)
17. - 18.11.2018 (9.30-17.30 Uhr)
01. - 02.12.2018 (9.30-17.30 Uhr)
15. - 16.12.2018 (9.30-17.30 Uhr)
 zertifikat oecert  zertifikat impluspro  zertifkat justiz  zertifkat eca  zertifkat dvnlp  zertifkat wiencert